„ach, die erste Liebe...“

 

 

„....paar eckige Runden drehn!“

 

Wolf Biermann & Pamela Biermann und Zentralquartett

 

Lesen

 

 

TERMINE WOLF BIERMANN ZUR AUTOBIOGRAPHIE:

 

26. März 2017 Braunschweig 

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

Staatstheater Braunschweig, Großes Haus, 20 Uhr

Mit Wolf Biermann, Andreas Öhler und Manuel Soubeyrand

 

10. Mai 2017 Zürich

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

Kaufleuten, 20 Uhr

 

 

11. Mai 2017 Basel 

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

19.30 Uhr, Gemeindesaal der IGB,

Leimenstrasse 24

Mit Wolf Biermann, Yves Kugelmann und Manuel Soubeyrand

 

12. Mai 2017 Konstanz

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

20:00 Stadttheater

Mit Wolf Biermann, Christoph NIx und Manuel Soubeyrand

 

14. Mai 2017 Stuttgart

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!

Hospitalhof Stuttgart,11:00 Uhr Matinee

Mit Wolf Biermann, Manuel Soubeyrand und Wieland Backes

 

17. Mai Magdeburg

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

19:30 Uhr Magdeburger Dom

Mit Wolf Biermann und Manuel Soubeyrand

 

14.Juni 2017 lit.eifel Stolberg
Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

Zinkhütter Hof, 19:30

Mit Wolf Biermann, Andreas Öhler und Manuel Soubeyrand

 

15.Juni Düsseldorfer Literaturtage

Gespräch und Lesung aus der Autobiographie: "Warte nicht auf bessre Zeiten!"

Palais Wittgenstein, 11 Uhr

Mit Wolf Biermann, Andreas Öhler und Manuel Soubeyrand

 

17.Juni 2017 Verleihung des Point-Alpha-Preises an

Wolf Biermann in Geisa

Gedenkstätte Point Alpha – Haus auf der Grenze, Beginn 14:00 Uhr
Platz der deutschen Einheit 1, 36419 Geisa
http://pointalpha.com/

Die Laudatio hält Bundestagspräsident Professor Dr. Norbert Lammert.

Uschi Brüning und Luten Petrowsky jazzen für ihren alten Freund Biermann.
 



MP3 Player